Schlagwort-Archive: WEG-Verwalter

Tücke Trennungstheorie: Verlängerung des Verwaltervertrages

AG Nürnberg, Urteil v. 23.01.2015 – Az. 14 C 4961/14 WEG  Der Verwaltervertrag und die Bestellung sind getrennt voneinander zu betrachten – mit der Wiederbestellung des WEG-Verwalters verlängert sich daher nicht automatisch der bestehende Verwaltervertrag. Andersherum ist dies allerdings sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hausverwalter, WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Trennungstheorie, Verwaltervertrag, WEG-Verwalter, Wiederbestellung WEG-Vewalter | Hinterlasse einen Kommentar

Verbraucherschutz und Qualifikation: „Führerschein“ für WEG-Verwalter

Rund neun Millionen Eigentumswohnungen gibt es derzeit in Deutschland – Tendenz steigend. Die eigene Immobilie spielt nicht nur für die Altersvorsorge, sondern auch in der Vermögensbildung eine wichtige Rolle. Zur Finanzierung nehmen Verbraucher oft hohe Kredite auf oder investieren einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Berufszulassungsregelung, Hausverwalter, Verbraucherschutz, WEG-Verwalter | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Meldegesetz: Die Vermieterbescheinigung ist zurück

Seit dem 1. November 2015 gilt eine neue Vorschrift im Bundesmeldegesetz: Die vor mehr als zehn Jahren abgeschaffte Vermieterbescheinigung ist wieder Pflicht. Nun müssen Vermieter oder Verwalter bei der Ab- und Anmeldung ihrer Mieter aktiv mitwirken. Was ist zu tun? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Meldegesetz, Ummeldung, Vermieter, Vermieterbescheinigung, WEG-Verwalter | Hinterlasse einen Kommentar

Vertretung der Eigentümergemeinschaft nach außen

OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss v. 19.03.2015, OVG 2 A 3.15 Der Beirat einer WEG ist in der Regel nicht befugt, die WEG nach außen in zu vertreten. Dies ist Aufgabe des WEG-Verwalters, der dabei durch den Beirat bei der Durchführung seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Beirat, Eigentümergemeinschaft, Vertretung, Verwaltungsbeirat, WEG-Verwalter, Wohnungseigentümergemeinschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Generalvollmacht des Verwalters ist in der Regel unzulässig

OLG Frankfurt/Main, Beschluss v. 03.11.2014, 20 241/14 Eine Regelung in der Teilungserklärung, nach welcher der WEG-Verwalter ausdrücklich eine allumfassende Bevollmächtigung erhält, ist unzulässig. Eine solche Regelung ist mit den Grundprinzipien des WEG-Rechts unvereinbar und würde die Kompetenzverteilung zwischen den Eigentümern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Generalvollmacht, WEG-Gesetz, WEG-Urteile, WEG-Verwalter | 2 Kommentare

Vergütung muss bei Verwalterbestellung bekannt sein

BGH, Urteil v. 27.02.2015, Az. V ZR 114/14 Wenn die Eigentümerversammlung über die Bestellung eines WEG-Verwalters beschließt, muss sie gleichzeitig auch über die wesentliche Eckpunkte des Verwaltervertrags entscheiden. Ansonsten ist der Beschluss ungültig. Im konkreten Fall hatte eine Eigentümerversammlung beschlossen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hausverwalter, WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Eigentümerversammlung, Hausverwaltung, Verwalterbestellung, Verwaltervertrag, WEG-Urteile, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Bauliche Veränderungen: Zustimmung des Verwalters reicht meistens nicht

LG Düsseldorf, Urteil v. 18.06.2014, Az. 25 S 125/3 Wenn der WEG-Hausverwalter einer baulichen Veränderung zustimmen muss, handelt es sich in der Regel um eine so genannte Vorschalterfordernis. Das heißt: Die Zustimmung des Verwalters ersetzt nicht die Genehmigung sämtlicher durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit bauliche Veränderung WEG, Hausverwaltung, WEG-Urteile, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Zu gering bemessener Wirtschaftsplan

AG Hamburg-Blankenese, Urteil v. 12.03.2014, Az. 539 C 25/13 Im Wirtschaftsplan einer WEG werden die geplanten und zu erwartenden Einnahmen und Ausgaben für das folgende Kalenderjahr aufgelistet. Auf dieser Basis sind die Eigentümer zu Hausgeldzahlungen verpflichtet. Außerdem ist die richtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Hausgeldzahlung, Hausverwaltung, WEG-Verwalter, Wirtschaftsplan | Hinterlasse einen Kommentar

Aufbewahrung der Verwaltungsunterlagen der WEG

Protokolle, Steuerunterlagen, Rechnungen – eine Zahl von Unterlagen fallen in einer Wohnungseigentümergemeinschaft an. Verwahrt werden sie treuhänderisch vom Verwalter, jedoch gehören sie der WEG. Deshalb muss die Wohnungseigentümergemeinschaft auch entscheiden, welche Papiere vernichtet werden dürfen und welche weiterhin aufbewahrt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Hausverwaltung, Verwaltungsunterlagen, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

In welchem Umfang haftet eigentlich ein Verwaltungsbeirat?

Foto: ©Hywit Dimyadi/shutterstock.com

Frage von Birgit M. aus B.: Vor kurzem wurde ich zum Beiratsmitglied meiner WEG gewählt. Auch wenn viele Wohnungseigentümer dieses Amt nicht übernehmen wollten, freue ich mich darauf, für unsere WEG aktiv zu werden und die Verwalter der Wohnbau zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Eigentümer fragen, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Hausverwaltung, Verwaltungsbeirat, WEG-Hausverwaltung, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | 2 Kommentare

Vollmachtsurkunde – Wann ist ein Rechtsgeschäft auch wirklich rechtskräftig?

BGH, Urteil vom 20.02.2014, Az.: III ZR 443/13 Ein WEG-Verwalter ist bei einem Rechtsgeschäft, wie beispielsweise einer Vertragskündigung, dazu verpflichtet, dem Geschäftspartner eine Vollmacht und gegebenenfalls den Beschluss der Eigentümerversammlung vorzulegen. Zum Hintergrund: Ein WEG-Verwalter kündigte den Vertrag mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Urteile | Verschlagwortet mit Hausverwaltung, Vollmacht, WEG-Hausverwaltung, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Mobilfunksendeanlagen – Einstimmiger Beschluss zwingend notwendig

BGH, Urteil vom 24.01.2014, Az.: V ZR 48/13 Auf dem Dach einer Wohnungseigentümergemeinschaft sollte durch ein Telekommunikationsunternehmen eine Mobilfunksendeanlage errichtet werden. Eine Eigentümerin, deren Wohnung im Dachgeschoss lag, klagte jedoch gegen diesen Beschluss. Der Bundesgerichtshof gab der Klägerin Recht. Zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Urteile | Verschlagwortet mit Hausverwaltung, Mobilfunksendeanlage, WEG-Hausverwaltung, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Jahresabrechnung – Belegeinsicht Kernrecht der Wohnungseigentümer

LG Itzehoe, Urteil vom 17.09.2013, Az.: 11 S 93/12 Am Ende eines jeden Wirtschaftsjahres kommen die Wohnungseigentümer einer WEG zusammen, um über die Jahresabrechnung zu beschließen. Laut Urteil des Landgerichts Itzehoe muss ein WEG-Verwalter den Wohnungseigentümern die Jahresabrechnung rechtzeitig zukommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Urteile | Verschlagwortet mit Belegeinsicht, Hausverwaltung, Jahresabrechnung, WEG-Hausverwaltung, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Doppelte Sicherheit bei Ihren Hausgeldern

©Jakub Jirsák/Fotolia.com

Die Anlage von Hausgeldern hat ihre Tücken. Viele WEG-Gemeinschaften nutzen noch die Möglichkeit, ihr Geld auf einem sogenannten Treuhandkonto anzulegen und damit dem WEG-Verwalter die alleinige Kontoführung zu überlassen. Allerdings birgt das Treuhandkonto in der klassischen Form gewisse Risiken, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Fremdgeldkonten, Hausverwaltung, Treuhandkonten, WEG-Hausverwaltung, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | 1 Kommentar

Energetische Sanierung von Eigentumswohnungen wird einfacher

Energetische Sanierung

Mit den Klimaschutzzielen der Bundesregierung und den Energiesparvorgaben der EU sind neue Herausforderungen auch für die Gebäudesanierung entstanden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Energetische Sanierung, EnEV 2014, KfW-Förderdarlehen, WEG-Hausverwaltung, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

WEG-Verwalter muss Eigentümern keine Kopien zusenden

© Ralf Hahn - Fotolia

Ein Wohnungseigentümer hat das Recht, Verwaltungsunterlagen einzusehen. Dieses Recht geht jedoch nicht so weit, dass er vom WEG-Verwalter die Zusendung von Kopien verlangen kann, entschied der Bundesgerichtshof (BGH, Az. V ZR 66/10). Ein Wohnungseigentümer, der 20 Kilometer vom Verwalterbüro entfernt wohnte, hatte regelmäßig vom Hausverwalter verlangt, dass dieser ihm Kopien von Verwaltungsunterlagen anfertigt und übersendet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Verwaltungsunterlagen, WEG-Verwalter | Hinterlasse einen Kommentar

Hausverwalter fordern Einsicht ins Online-Grundbuch

Foto von Steffen Haase (DDIV)

Kürzlich unternahmen zwei Verwalterverbände einen gemeinsamen Vorstoß, wonach Hausverwaltungen das Recht erhalten sollen, Einsicht in die Onlineversion des Grundbuchs zu nehmen. In einer gemeinsamen Erklärung forderten der DDIV (Dachverband Deutscher Immobilienverwalter) und der BVI (Bundesfachverband der Immobilienverwalter), dass das elektronische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hausverwalter, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Hausverwaltung, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung | Hinterlasse einen Kommentar

WEG-Verwaltung als Dienstleistung

Wohnungseigentümer-Gemeinschaften (WEGs) benötigen in der Regel einen Dienstleister, der die Wohnungseigentumsverwaltung (WEG-Verwaltung) übernimmt, der also das gemeinschaftliche Eigentum für sie verwaltet. Zwar ist es auch möglich, dass alle Eigentümer gemeinsam verwalten. Jedoch ist es wesentlich praktikabler und darum üblich, jemanden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit Hausverwaltung, WEG-Verwalter, WEG-Verwaltung, Wohnungseigentum | Hinterlasse einen Kommentar