Schlagwort-Archive: Sondernutzungsrecht

Zustimmung ohne Beschlussverfahren bedeutungslos

LG München I, Urteil v. 06.07.2015, 1 S 22070/14 WEG Plant ein Eigentümer eine bauliche Veränderung, bedarf es der Zustimmung der WEG per Beschluss. Die isolierte Zustimmung beeinträchtigter Eigentümer außerhalb des Beschlussverfahrens ist unwirksam. Geklagt hatte ein Ehepaar gegen einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit bauliche Veränderung, Beschlussfassung, Sondernutzungsrecht, Zustimmung | Hinterlasse einen Kommentar