Schlagwort-Archive: Sondereigentum

Erstmalige plangerechte Herstellung des Gemeinschaftseigentums

BGH, Urteil v. 20.11.2015, Az. V ZR 284/14 Ein Eigentümer kann von der Wohnungseigentümergemeinschaft die Verlegung einer Wand verlangen, wenn das Ziel die plangerechte Herstellung des Gemeinschaftseigentums ist. Dafür ist unerheblich, ob die Wand lediglich zwei Sondereigentumseinheiten voneinander abgrenzt. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Aufteilungsplan, Gemeinschaftseigentum, Sondereigentum, Teilungserklärung | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Sondereigentum an nicht in sich abgeschlossenen Räumen

KG, Beschluss v. 06.01.2015, 1 W 369/14 Voraussetzung für die Begründung von Sondereigentum ist, dass der Raum in sich abgeschlossen ist. Nur dann kann der Raum auch als Sondereigentum in das Grundbuch eingetragen werden. Dies hat das Kammergericht Berlin entschieden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Eigentumswohnung, Sondereigentum, Teilungserklärung | Hinterlasse einen Kommentar

Sondereigentum darf ausgebaut werden

© Ingo Bartussek - Fotolia

Das Sondereigentum eines Wohnungseigentümers gehört ihm alleine: Solange er die Rechte der anderen Wohnungseigentümer nicht verletzt, kann er damit verfahren, wie er will. Doch was passiert, wenn er einen Teil seiner Wohnung ausbauen und zwei Eigentumswohnungen daraus machen will? Braucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Sondereigentum | Hinterlasse einen Kommentar