Archiv der Kategorie: WEG-Verwaltung Düsseldorf

Wohnbau Service – Ihre WEG-Verwaltung in Düsseldorf

Tücken im Detail: Rauchmelder in Bestandswohnungen installieren – aber richtig

Seit 2003 haben sich die meisten der deutschen Bundesländer um die Einführung einer Rauchwarnmelderpflicht – zunächst für Neubauten – bemüht. Mit ersten Erfolgen: Nach Angaben des Deutschen Feuerwehrverbandes geht die Zahl der Todesopfer aufgrund von Wohnungsbränden seit 2009 kontinuierlich zurück. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Verwaltung, WEG-Verwaltung Bonn, WEG-Verwaltung Düsseldorf, WEG-Verwaltung Köln | Verschlagwortet mit Rauchwarnmelderpflicht, WEG-Verwaltung, WEG-Verwaltung Bonn, WEG-Verwaltung Düsseldorf, WEG-Verwaltung Köln | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungskäufer kann Mängelbeseitigung vom Bauträger verlangen

Instandsetzung

Wie ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Düsseldorf zur WEG-Verwaltung 2010 klarstellte, können Wohnungskäufer, die eine Neubau-Eigentumswohnung direkt vom Bauträger erwerben, bei Mängeln auf Nachbesserung bestehen – auch unabhängig von der Eigentümergemeinschaft. Das sogenannte Zurückbehaltungsrecht, also das Recht, Teile des Kaufpreises einzubehalten, bis die Baumängel beseitigt sind, behält der einzelne Wohnungserwerber auch insoweit, als Gemeinschaftseigentum der WEG betroffen ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung Düsseldorf | Verschlagwortet mit WEG-Urteile, WEG-Verwaltung Düsseldorf | Hinterlasse einen Kommentar

Schimmel in Dachgeschosswohnung – Wohnungseigentümergemeinschaft muss Fassade nicht dämmen

Thermalbild eines Hauses

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft aus Düsseldorf sah sich eines Tages plötzlich mit der Forderung eines Eigentümers konfrontiert, eine Fassade neu zu dämmen, die bisher jahrzehntelang keinen Anlass zur Beanstandung gegeben hatte. Denn auf einmal sollte die angeblich mangelhafte Wärmedämmung dafür verantwortlich sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung Düsseldorf | Verschlagwortet mit WEG-Gesetz, WEG-Urteile, WEG-Verwaltung, WEG-Verwaltung Düsseldorf, Wohnungseigentum, Wohnungseigentümer, Wohnungseigentümergemeinschaft | 1 Kommentar

Hausverwaltung kann an der eigenen Wahl teilnehmen

Doppelhaus im Schatten von Bäumen

Eine der wesentlichen Aufgaben der Hausverwaltung ist es, regelmäßig – mindestens einmal im Jahr – die Versammlung der Wohnungseigentümer einzuberufen. Dazu lädt der WEG-Verwalter die Eigentümer schriftlich mit einer Frist von in der Regel zwei Wochen ein. Der Eigentümerversammlung kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hausverwalter, WEG-Urteile, WEG-Verwaltung Düsseldorf | Verschlagwortet mit Eigentümerversammlung, Hausverwaltung, WEG-Gesetz, WEG-Verwaltung Düsseldorf, Wohnungseigentum, Wohnungseigentümergemeinschaft | Hinterlasse einen Kommentar

WEG-Verwaltung muss Brandschutz gewährleisten

Montage eines Rauchmelders

WEG-Verwaltung Düsseldorf: Eine WEG-Verwaltung (Hausverwaltung) hat gegenüber den Wohnungseigentümern Rechte und Pflichten. So ist der Verwalter sowohl berechtigt als auch verpflichtet, für die ordnungsgemäße Instandhaltung der Wohnanlage zu sorgen – gegebenenfalls auch gegen den Widerstand einzelner Eigentümer. Wie das Oberverwaltungsgericht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung Düsseldorf | Verschlagwortet mit Hausverwaltung, WEG-Gesetz, WEG-Urteile, WEG-Verwaltung, WEG-Verwaltung Düsseldorf, Wohnungseigentum, Wohnungseigentümergemeinschaft | Hinterlasse einen Kommentar