Monats-Archive: Oktober 2015

Kein Sondereigentum an nicht in sich abgeschlossenen Räumen

KG, Beschluss v. 06.01.2015, 1 W 369/14 Voraussetzung für die Begründung von Sondereigentum ist, dass der Raum in sich abgeschlossen ist. Nur dann kann der Raum auch als Sondereigentum in das Grundbuch eingetragen werden. Dies hat das Kammergericht Berlin entschieden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Eigentumswohnung, Sondereigentum, Teilungserklärung | Hinterlasse einen Kommentar

Mieter hat ein gesetzliches Vorkaufsrecht bei Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen

BGH, Urteil v. 21.01.2015, VIII ZR 51/14 Verkauft ein Eigentümer seine Mietwohnung, und informiert den Mieter vorab nicht über sein Vorkaufsrecht, so kann der Mieter unter Umständen hohe Schadensersatzforderungen geltend machen. Das hat der BGH entschieden. Zum Hintergrund: Vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Eigentumswohnung, Mieter, Verkauf, Vorkaufsrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Streit über das Sondereigentum ist eine allgemeine Zivilsache

BGH, Beschluss v. 11.06.2015, V ZB 34/13 Geht es im Streit zwischen Wohnungseigentümern um den Umfang oder um Ansprüche aus dem Sondereigentum, so handelt es sich dabei nicht um eine WEG-Sache im Sinne des § 43 Nr. 1 WEG, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit WEG-Gesetz, WEG-Urteile, Zivilrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Die Tücken der Teilungserklärung

©(nmann77)/Fotolia.com

In der Teilungserklärung sind  die Grundlagen der WEG geregelt.  Sie gibt Antwort auf alle rechtlichen und finanziellen Fragen rund um  das Wohnungseigentum – kann aber  auch einige Tücken mit sich bringen.  Daher gilt es, ein paar Dinge  zu beachten. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Eigentümerversammlung, Teilungserklärung, WEG-Gesetz, Wohnungseigentümer | Hinterlasse einen Kommentar

Erbschaftsteuerbefreiung bei Wohnungseigentum

Frage von Denise M. aus S. Nach dem Tod meiner Mutter habe ich ihren Miteigentumsanteil an der gemeinsamen Wohnung meiner Eltern geerbt. Mein Vater  würde gerne weiterhin in der Wohnung meiner Eltern wohnen bleiben und ich möchte ebenfalls nicht, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigentümer fragen, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Erbschaftsteuer, WEG-Urteile, Wohnungseigentum | Hinterlasse einen Kommentar

Teilnahme von Angehörigen an der Eigentümerversammlung

Frage von Beate O. aus T. Bei uns steht bald die nächste Eigentümerversammlung an. Da unsere erwachsene Tochter sich künftig um die Wohnung kümmern soll, wenn wir irgendwann nicht mehr dazu in der Lage sind,  würden mein Mann und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigentümer fragen, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Eigentümerversammlung, Nichtöffentlichkeit | Hinterlasse einen Kommentar

Pflicht zur Straßenreinigung

©(flucas)/Fotolia.com

Frage von Stefan K. aus I. Meine Mutter ist 93 Jahre alt und für ihr Alter noch recht fit, aber dennoch körperlich eingeschränkt. Vom Ordnungsamt kam nun die Aufforderung, sie solle sich um die Reinigung und die Schneeräumung auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigentümer fragen, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Anlieger, Eigentümer, Straßenreinigung | Hinterlasse einen Kommentar

Wie viele Mitglieder hat der Beirat?

Frage von Helmut M. aus B. Die Amtszeit des aktuellen Beirats unserer WEG endet demnächst und ich möchte mich als neues Beiratsmitglied zur Wahl stellen. Ich kandidiere dabei gemeinsam mit zwei Miteigentümern. Zur Zeit besteht der Beirat unserer Wohnungseigentümergemeinschaft aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigentümer fragen, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Beiratswahl, Eigentümerversammlung, Verwaltungsbeirat, Wohnungseigentümer | Hinterlasse einen Kommentar

Die Verkehrssicherungspflicht

©(Michael Bolte)/Fotolia.com

Oft unterschätzt: Das Thema Verkehrssicherungspflicht ist relevant – auch im Wohnungseigentum.  Doch das merken Eigentümer häufig erst, wenn ein Schaden bereits entstanden ist. Darum ist es wichtig zu wissen: Was sind meine Pflichten – und wie kann ich diese gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Gefahrenquellen WEG-Anlagen, Verkehrssicherungspflicht Eigentümer, Wohnungseigentum | Hinterlasse einen Kommentar

BGH: WEGs dürfen auch hohe Kredite aufnehmen – müssen aber einiges beachten

BGH, Urteil v. 25.09.2015 – Az. V ZR 244/14 Wohnungseigentümergemeinschaften dürfen grundsätzlich auch hohe, langfristige Kredite aufnehmen. Das entschied der BGH in einem aktuellen Urteil. Die Kreditaufnahme muss allerdings den Regeln ordnungsgemäßer Verwaltung entsprechen – und dafür sind eine Reihe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WEG-Urteile, WEG-Verwaltung | Verschlagwortet mit Kreditaufnahme, ordnungsgemäße Verwaltung, WEG | Hinterlasse einen Kommentar